Von der Verordnung zu den Therapiestunden

Ich betreue Kinder vom Kleinkind- bis zum frühen Jugendlichenalter sowie Erwachsene. Die Therapie findet üblicherweise 1 x wöchentlich statt. Die Therapiedauer orientiert sich am jeweiligen Krankheitsbild.

Ich arbeite als Vertragstherapeutin der ÖGK und als Wahltherapeutin der BVAEB, SVS und KFA.

 

Eine Einheit Ergotherapie (60 min.) kostet € 75,- .

 

Sie benötigen einen Verordnungsschein vom Facharzt (Kinderarzt, Neurologe, etc.) oder praktischen Arzt für 10x Ergotherapie a 60 Minuten.

 

Sie haben die Möglichkeit nach Beendigung der Therapie einen Teil der Therapiekosten von Ihrer Krankenkasse rückerstattet zu bekommen. Lassen Sie die Verordnung bitte vor der ersten Therapieeinheit von Ihrer Krankenkasse bewilligen. Bitte nehmen Sie die bewilligte Verordnung zur ersten Therapieeinheit mit. Sie können die bezahlte Honorarnote im Anschluss bei Ihrer Krankenkasse einreichen und bekommen einen Teil der Behandlungskosten refundiert.

 

Kostenrückerstattung der Krankenkassen*

Diesen Betrag bekommen Sie für 60 Minunten Ergotherapie nach Einreichung bei Ihrer Krankenkasse rückerstattet.

 

Krankenkasse                                                                                                      

BVAEB (ehem. BVA) :                                                    

SVS (ehem. SVA):                              

SVS (ehem. SVB):                              

KFA:                              

BVAEB (ehem. VAEB):                           

 

Private Zusatzversicherungen übernehmen die Restkosten zum Teil.

* Diese Angaben sind ohne Gewähr

                                                                                               

pro Therapieeinheit

€ 55,37

€ 50,50

€ 56,-

€ 50,71

€ 54,12